Geschäftsbedingungen

Dies sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und stellen eine Vereinbarung zwischen Nigel Lord Photography (Fotograf) und dem beauftragenden Kunden dar und können nur schriftlich entsprechend geändert werden.

 

Bedingungen

Sobald ein Auftrag von beiden Parteien vereinbart und bestätigt wurde, ist der Kunde verpflichtet und verpflichtet sich, innerhalb von 48 Stunden nach Zahlungseingang einen nicht erstattungsfähigen Selbstbehalt in Höhe von 50% der geschätzten gesamten Produktions- / Kreativgebühr (sowie aller anfallenden Reisekosten des Fotografen) zu zahlen die einvernehmlich vereinbarte Auftragsbestätigung und vor dem eigentlichen Drehbeginn. Dieser Vorbehalt ist erforderlich, da Nigel Lord Photography dann alle anderen Aufträge für die bestätigten Daten ablehnt. Der Zahlungssaldo wird nach Abschluss des Auftrags an den Kunden in Rechnung gestellt und ist innerhalb von maximal 7 Tagen nach Lieferung der genehmigten Bilder zu zahlen. Durch die Zahlung des Vorbehalts stimmt der Kunde automatisch allen hierin aufgeführten Bedingungen zu.

 

Stornierungen

Wenn der Kunde innerhalb von 5 Tagen nach dem geplanten Beginn des Auftrags (oder dem ersten Reisetag) storniert oder wir ohne Verschulden von Nigel Lord Photography nicht fotografieren können, verpflichtet sich der Kunde, alle dem Fotografen entstandenen Kosten zu tragen (z nicht erstattbare Tickets oder Reservierungen).

 

Kundenvertretung beim Shooting

Wenn der Kunde oder sein Vertreter zum Zeitpunkt der Aufnahme nicht anwesend sein kann oder möchte, um Tests zu genehmigen, wird die Interpretation des Fotografen als korrekt angesehen.

 

Schlechtes Wetter vor Ort

Wetterverzögerungstage werden dem Fotografen in der Regel mit 300,00 USD / Tag und dem Assistenten mit 90,00 USD / Tag zuzüglich aller Vor-Ort-Kosten (oder der vereinbarten Tagessätze) in Rechnung gestellt. Wenn der Kunde jedoch eine Unterkunft zur Verfügung stellt, wird nur eine volle Gebühr an den Assistenten gezahlt.

 

Lieferung von Bildern

Bilder mit einer Auflösung für das Internet werden normalerweise innerhalb von 72 Stunden nach dem Dreh zur Genehmigung und endgültigen Zahlung geliefert. Sobald die vollständige Zahlung eingegangen ist, werden Bilder mit hoher und / oder niedriger Auflösung innerhalb von 24 Stunden elektronisch gesendet.

 

Neuordnung von Bildern

Ab 14 Tagen nach Lieferung der endgültigen Bilder an den Kunden wird eine Gebühr in Höhe von 60 USD (50 EUR) für die Nachbestellung von Bildern erhoben, die im Voraus zu zahlen ist.

 

Standard-Bildlizenzierung / redaktionelle Einreichungen / Verwendung durch Dritte

Nigel Lord gewährt als Inhaber des Urheberrechts nach vollständiger Bezahlung der Rechnung für die Abtretung eine nicht ausschließliche, nicht übertragbare Lizenz für Nutzungsrechte an den Kunden, wie hierin definiert:

- Der Kunde ist berechtigt, Bilder für übliche Eigenwerbeaktivitäten wie die Aufnahme in die eigene Website des Kunden, das Kundenportfolio, elektronische Werbung und Marketing auf Handelswebsites, interne Dokumente und für typische Pressemitteilungen zu verwenden. Bilder dürfen ohne weitere Entschädigung und die direkte Zustimmung von Nigel Lord Photography nicht für die Werbung Dritter verwendet werden.

- Während wir unsere Kunden nachdrücklich ermutigen und unterstützen, redaktionelle Aufmerksamkeit zu erlangen, kann die Lizenz für die redaktionelle Nutzung nur vom Fotografen erteilt werden.

- Diese Standardlizenz beinhaltet keine kommerzielle Nutzung wie nationale Werbekampagnen in Verbrauchermagazinen, Produktverpackungen, Werbetafeln oder jegliche Art von "Rundfunk" über elektronische Medien (einschließlich TV und auf Websites von Nicht-Unternehmen wie YouTube, Flickr oder anderen "Teilen "Typ Sites). Lizenzen für solche kommerziellen Zwecke sind verfügbar, jedoch unter einem separaten Vertrag.

 

 

Auch hier darf eine Lizenz aus irgendeinem Grund nicht weiterverkauft, neu zugewiesen, unterlizenziert oder anderweitig an Dritte weitergegeben werden.

 

Dieses Dokument kann aufgrund spezifischer Anforderungen eines bestimmten Auftrags geändert werden.